Mixtur - Chor des Kulturvereins Bellheim
Mixtur - Chor des Kulturvereins Bellheim

MIXTUR  - Der Chor des Kulturvereins Bellheim
bei der "Liedernacht der modernen Chöre" in Schifferstadt

Am Samstag, den 25. August 2018 war Mixtur in Schifferstadt bei dieser großen Veranstaltung.
"DaCapo", der moderne Chor des MGV 1854 Schifferstadt, hatte dazu eingeladen.
An diesem Abend präsentierten 10 Chöre in Reihenfolge das vielfältigste Programm aus unterschiedlichsten Bereichen der Chorliteratur.
Jeder Chor hatte bei seinem Auftritt drei Stücke aus seinem Repertoire im Vorfeld festgelegt,
so dass dann in dieser Fülle ein sehr breites Feld moderner Chormusik zu hören war.
Für die teilnehmenden Chöre ist solch ein Abend sehr spannend.
Das Warten auf den eigenen Auftritt bedeutet Anspannung und Konzentration
und das Hören und Beobachten der anderen Teilnehmer ist interessant und belebend.
Dann ist es soweit.
MIXTUR war in der Reihenfolge als sechster Chor auf der Bühne.
Die Spannung löste sich und mit Sicherheit und Bravour waren die drei Songs in ihrer wechselreichen
Thematik ein vollauf gelungener Vortrag.
Unter der sehr engagierten und gefühlvollen Chorleitung von Janina Moeller zeigte MIXTUR wieder mal,
was diesen Chor ausmacht.

Diese Veranstaltung hatte in den vielfachen Beiträgen eine hohe Qualität und es war schön zu erfahren,

wie alle Chöre untereinander die Begeisterung füreinander enthusiastisch teilten.

Es war interessant zu sehen, wie andere "es machen"

und aus dieser Beobachtung ist für den Chor aber auch eines klar, der eingeschlagene Weg ist goldrichtig

und mit dieser Erkenntnis kann man sich auf zukünftige Auftritte von MIXTUR freuen.

MIXTUR  - Der Chor des Kulturvereins Bellheim 
beim Ottersheimer Festwochenende


Ottersheim feierte 1250 Jahre Jubiläum und MIXTUR war dabei.
An diesem herrlichen Sommerabend, am Sonntag, war Mixtur auf der Bühne am neuen Dorfplatz.
Der Platz war zu Konzertbeginn um 19:00 Uhr sehr gut besucht.
Aus dem aktuellen Repertoire bot der Chor den Zuhörern ein abwechslungsreiches, spannendes Programm.
Traditionelle Stücke und klassische Musik im Wechsel führten auch zu neuer deutscher Popmusik
und somit war bei den Gästen zu spüren, dass diese moderne Chormusik richtig gut ankam.
 
MIXTUR präsentierte sich ausdrucksstark und sicher im Vortrag, dynamisch und bestimmend zu prägnanten Teilen und einfühlsam und akzentuiert in den geforderten Passagen.
Dazu war der Chor lebhaft und mit sichtbarer Freude auf der Bühne.

Mit dieser Freude agiert dazu auch Janina Moeller, die Chorleiterin von Mixtur.
In Ihrem gesamten Auftreten, steht sie ausdrucksvoll für die Leistung der Sängerinnen und Sänger.
Und charmant fordert sie das Engagement, das sich dann auch erfolgreich belohnt fühlt.
Diese Kombination macht Spaß und das überträgt sich auch spürbar auf das Publikum.
MIXTUR hat sich in Ottersheim sehr gut präsentiert.
Es war eine große Freude, bei dieser "Juiläumsfeier" dabei sein zu dürfen.

Mitwikung beim Hochzeitsgottesdienst von Nadine & Sascha . Es hat uns sehr gefreut dabei sein zu dürfen.                                    Mixtur wünscht dem Brautpaar alles Gute!

Gelungener Auftritt beim Schanzen und Mühlenfest:

MIXTUR  - Der Chor des Kulturvereins Bellheim 
beim Schanzen- und Mühlenfest am "Alten Sägewerk"
Beim Schanzen- und Mühlenfest war Mixtur, der Chor des Kulturvereins Bellheim  für den Sonntag, 12:30 Uhr angekündigt und zu diesem Zeitpunkt waren die Plätze unter den Zelten im Gelände am "Alten Sägewerk" sehr gut besucht.
Vor sechs Jahren hatte Mixtur zuletzt bei diesem schönen Fest gesungen und die Freude wieder dabeizusein, war bei allen Sängerinnen und Sängern spürbar.
Das Programm von Mixtur war abwechslungsreich und spannte den Bogen von traditionellen Stücken,über klassisch getragene Musik bis zu neuer deutscher Popmusik.
Der Beginn war mit einem österreichischen "Begegnungsjodler", der im zweiten Teil deutlich schneller und flotter wurde und ging dann über in "Weit, weit weg" von Hubert von Goisern um dann überraschenderweise in mittelalterliche Klänge zu wechseln mit einem Song von Loreena McKennit, "Mummers Dance" , klangvoll und tiefergehend.
Danach sehr stimmungsvoll mit "Into the West" aus Herr der Ringe,
die Elben
 verlassen Mittelerde und segeln gegen Westen.
Das Halleluja von Leonhard Cohen füllte dann den Platz am "Alten Sägewerk"
und die amerikanische, traditionelle Melodie "Amazing grace" in einem Arrangement von Jay Rouse rundete diesen Block ab.
Das Experiment auf die neue Deutsche Popmusik zu gehen, gelang anschließend mit einem Song von Ich und ich, "So soll es bleiben" und dann erzählte Mixtur in "Seasons of Love" wie man den Wert eines Jahres im menschlichen Leben angemessen beziffern kann: das wirksamste und schönste ist: in Liebe.
Der Abschluss dieses Open Air Konzertes wurde musikalisch, temperamentvoll mit "Just sing it" beendet  was übersetzt bedeutet: einfach nur singen.
Das ist MIXTUR an diesem sonnigen Mittag in herrlichem Ambiente vollauf gelungen.
Die Solisten instrumental mit Frank Christmann am Cachon und Jürgen Schütze am Piano überzeugten rhythmisch, temperamentvoll und einfühlsam und Kathryn Büchler, Rainer Sinn und Judith Liebel waren mit schönen Stimmen dominierend eindrucksvoll in ihren Solopartien.
Eindrucksvoll präsentierte Mixtur was sich nach einer relativ kurzen Zeit unter neuer Chorleitung  entwickelt hat.
Akribische Proben, mit trotzdem sehr viel Spass in einer "tollen Truppe", werden außergewöhnlich belohnt.
Janina Möller, unsere Chorleiterin, verkörpert all dies in Ihrem gesamten Auftreten, kompetent und ausdrucksvoll und mit charmanter Freude.
Und diese Freude ist auch bei dem gesamten Chor spürbar.
Mit Engagement und Enthusiasmus sind Sängerinnen und Sänger eine Gemeinschaft, die wirklich überzeugend, Chormusik in vielfältigster Weise präsentiert.
Danke aber auch an unser Publikum. Sie haben dazu beigetragen, dass wir, MIXTUR, uns bestätigt fühlen und wir freuen uns schon jetzt ,
dass wir Sie bei einem unserer nächsten Konzerte wiedersehen dürfen.
MIXTUR Der Chor des Kulturvereins Bellheim

Hier finden Sie uns:

Chor des Kulturvereins
Karl Silbernagel Straße 20
76756 Bellheim

Kulturverein Bellheim Karl-Silbernagelstraße 20a 76756 Bellheim Tel.:            (0 72 72) 93 26 42

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chor des Kulturvereins